Cover

Publisher Note german

Erik Steinbrecher arbeitet in seinem Künstlerbuch "Tunnelbuch" mit Tunneln und Gängen als Räumlichkeiten zwischen Existenzialismus und Surrealismus. Seine schwarz-weiß Fotografien zeigen schmale Gängen von Ämtern, Krankenhäusern und Hotels und erzeugen eine beinahe bedrückende, dennoch faszinierende Stimmung. Das Motiv des Tunnels als dunkler Durchgang zieht sich als roter Faden durch sämtliche Fotografien. Das Tunnelbuch verfügt über 32 Seiten, ist schlank und leicht und lässt sich angenehm durchblättern.

Publisher
Release Place Berlin, Deutschland, Germany
Edition 1st edition
Release Date 30th November 2019
Credits
Identifiers
ISBN-13: 978-3-942700-99-3
Original Price 10.00 EUR
Work  
Style/Movement Concept Art
Genre/Content Form Photography
Topics Architecture, Bureaucracy, Photography
Themes Tunnel
Methods Concept Art, Photography
Language German
Dimensions 12.0 × 19.0 cm
Pages 32